Spitzlicht Episode 25

Spitzlicht Episode 25: Fotografie und Fotografie nochmal

Alexander Pfeffel und ich haben uns am Montag endlich mal wieder für einen kleinen aber feinen Podcast getroffen. Die Themen, die wir angesprochen haben, waren wie immer recht vielfältig. Hier eine kleine Liste:

00:01) Das Buch von Doris Laura Heneis und Barbara Huber: Urheberrecht für Fotografen (Nein, kein Affiliate-Link, das machen wir für eine Freundin), eine kleine Einführung ins Urheberrecht und wie es FotografInnen in ihrer Profession betrifft.

07:30) Hab ich als Fotograf schon mal einen Rechtsanwalt bemüht? Ja und ja, wie wir im Gespräch draufkommen, bei Inkassoverfahren und Kundeninsolvenz.

11:00) Wie gehe ich mit der Bildübergabe an den Kunden um und stelle die Bezahlung sicher? Kann ich das über einen Online-Shop sicherstellen?

17:00) Das neue Apple MacBook Pro? Ist das was für Fotografen? Ein wenig Apple-Geschichte. Wie stimmt Kamera und Computer überein? Videoschnitt am Notebook – geht das irgendwie? Wo bringt mir mein Geld am meisten Leistung?

24:00) Ein wenig zu Backup und Datenhandling.

31:30) Neues Equipment & Black Friday: Nikkor 58mm f1.4, Datacolor SpyderCheckr, Datacolor SpyderLenscal

36:45 (eine kleine Unterbrechung 🙂 )

39:30) Sirui EPS-Serie, LowePro ProTactic 450 AW

42:00) Kritik an den Peak Design-Rucksäcken, Wie montiert man ein Stativ ordentlich? Problem mit „schwerem Gerät“ wie dem Manfrotto 405 Getriebeneiger, der 1,6kg auf die Waage bringt.

43:45) Martin plant neues Fotostudio, Alexander auch. Was soll in ein neues Studio rein? Auch eine Dunkelkammer? Alexander nutzt nur noch Dauerlicht. Dauerlicht vs. Blitz

53:30) Filmlicht

56:50) Familienportrait in Kombination mit Einzelbildern, wie gehe ich vor?

Falls ihr Fragen habt zu den Themen, den Wunsch, dass wir was näher im Detail besprechen, alles furchtbar findet und deshalb tolle Anregungen für uns habt, wie wir’s besser machen können, bitte sofort einen Kommentar schreiben!

Kommentar verfassen